Mediation

Eine Konfliktbearbeitung mithilfe eines geschulten Mediators ist sinnvoll in eskalierten, verfahrenen oder komplexen Situationen. Mediatoren kommen in die Situation als Neutrale, ohne eigene Interessen im Thema des Konflikts, Abhängigkeiten oder präferierte Lösungen.

Der Weg in der Mediation ist auf die Zukunft gerichtet.  Es werden Lösungen erarbeitet, die von allen Beteiligten getragen werden können, im Arbeitsalltag lebbar und nachhaltig wirksam sind.

Nicht bearbeitete Konflikte haben Auswirkungen. Sie ziehen ineffiziente Arbeitsprozesse nach sich, häufig Krankheit oder enden darin, dass Beteiligte ausscheiden. Jede dieser Wirkungen schlägt sich auch in Kosten für das Unternehmen nieder. 

Konfliktbearbeitungen stellen die Arbeitsfähigkeit aller Beteiligten wieder her. Das ist das Ziel von unternehmensinternen Mediationen.